Donnerstag, 21. Januar 2010

winterlang




April 2005


Ich habe ja schon lange kein Gedicht mehr gepostet und ich muss leider zugeben, momentan ist meine Muse im Urlaub oder so. Deshalb ein altes Gedicht von mir, dass ich letztens wieder hervorgekramt habe. Und es passt ja schließlich auch zur Jahreszeit. Wie kommt ihr in Schreib-Stimmung?

1 Kommentar:

  1. Sowas wie Schreibstimmung ergibt sich bei mir meist spontan, wenn mir das Gefühl danach steht und ich eine Botschaft habe und, wie man ja gut an meiner Poetryrubrik sieht, ist das nicht regelmäßig oder planbar, sondern oft eng an meine Erfahrungen des Tages angebunden. Würde ich mich also hinsetzen und auf meine Muse warten, würde ich wohl länger einfallslos dasitzen.

    AntwortenLöschen