Sonntag, 12. September 2010

Wochenrückblick

Es ist Sonntag, aktuell 20:57 Uhr - da bin ich ja mal richtig früh dran mit meinem Wochenrückblick =)

GESEHEN | zu viel Regen vorm Fenster
GEHÖRT | Simon & Garfunkel
GELESEN | Der Champagner-Fonds von Paul Grote
GETAN | die ersten 5 Umzugskartons sind voll...
GEGESSEN | 4 Stück Kuchen hintereinander. ja, ich habe eine liebe Omi
GETRUNKEN | Gewürztee
GEDACHT | Billig-Airlines entsprechen manchmal auch nicht ihrem Namen...
GEFREUT | Jenni wiedergesehen
GEÄRGERT | Das Internet ist laaaaaangsam.
GEWÜNSCHT | Zeit anhalten
GEKAUFT | "Gebrauchsanweisung für England" - quasi als Einstimmung =)
GEKLICKT | immer noch verdammt viel aufzuholen auf bloglovin!

Kommentare:

  1. Bin zwar grad in der Blog-Pause, aber mitlesen kann ich mir trotzdem nicht verkneifen :) Bist Du sehr bald schon in England? Ist "Gebrauchsanweisung für England" = "Watching the English"? Das hab ich nämlich noch auf meinem Stapel... :)
    Liebe Grüße aus dem verregneten Dresden!

    AntwortenLöschen
  2. Ich erinnere mich dunkel an meinen Kampf mit den Umzugskartons vor mittlerweile einigen Wochen... Schrecklich. Viel Glück dabei - aber wahrscheinlich bist du jetzt schon fertig.

    AntwortenLöschen
  3. Da hattest du ja eine interessante Woche!

    Ich hab' dir ein Stöckchen zugeworfen, wenn du magst, kannst du die Fragen beantworten:
    http://letmesayitright.blogspot.com/2010/09/stockchen.html

    AntwortenLöschen