Sonntag, 9. Januar 2011

03/01/2011 - 09/01/2011

Da bin ich also Sonntag mal wieder alleine zu Haus, habe keine Lust meinen Unterricht vorzubereiten (und es ist ja schon 20:30 h....) und lenke mich mit einem Wochenrückblick ab. Und weil mein Blog in letzter Zeit zumindest ein wenig an Bilderarmut leidet (weil ich mit dem editieren nicht hinterherkomme....) hier zu mindest ein Foto der letzten Tage:

Ich auf der alten Stadtmauer in York!

GESEHEN | mal wieder ein paar Folgen der guten alten "Big Bang Theory"
GEHÖRT | Beatles -> macht immer gute Laune und perfekt zum aufräumen ;-)
GELESEN | Anna Gavalda - Ich habe sie geliebt
GETAN | eine alte Burg besucht
GEGESSEN | selbstgemachter Flammkuchen, lecker!
GETRUNKEN | Chai Tee - mein Highlight am Nachmittag
GEDACHT | nicht schon wieder arbeiten....warum nicht noch eine Woche Ferien?
GEFREUT | Mister D. hat mich besucht
GEÄRGERT | ärgern ist zu viel gesagt....aber arbeiten ist schon doof, manchmal.
GEWÜNSCHT | hmmm...kostenlose Zugtickets zum Verreisen vielleicht?
GEKAUFT | Wallace & Gromit DVD - ich liebe diese Beiden!
GEKLICKT | ziiiiemlich viel YT diese Woche

Schon wieder ist eine Woche um. Ich weiß noch, wie ich Anfang Dezember auf meinen "Weihnachts-Urlaub" in Deutschland hingefiebert habe. Und nun hat mich schon das Alltagsleben hier in England wieder. Zum einen ist das natürlich immer erfreulich, wenn die Zeit schnell vergeht. Zum anderen will ich meine restlichen 5 Monate hier im UK natürlich auch gut nutzen! Ich sollte eigentlich unter der Woche mehr schaffen, damit ich meine Wochenenden wirklich für mich habe. Momentan rede ich mich damit heraus, dass ich ja erst wieder im UK angekommen bin und wohl noch ein paar Tage brauche für die Kultur-Umstellung. Ein bisschen Motivation und Organisationstalent ist also angesagt!
Es wird wohl wieder besser werden, wenn ich in circa zwei Wochen die anderen deutschen Sprachassistenten wiedersehe. Aber momentan habe ich doch ein wenig Heimweh, muss ich ja zugeben. Ich muss mehr reisen, dann lässt sich das leichter ertragen ;-)

Kommentare:

  1. Wie lustig, ich habe letzte Woche auch Flammkuchen selbst gemacht ;)

    Süßes Foto! Ich hätte auch Lust eine alte Burg zu besichtigen!

    Ich hoffe du lebst dich schnell wieder ein :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Foto :)
    Ich bin mir sicher, dass es nächste Woche, wenn du wieder mitten im Geschehen bzw. in deinem Alltag drin bist, besser wird. Und so hast du gleich zwei Dinge, auf die du dich freuen kannst: Die neuen Eindrücke in England und deine Rückkehr nach Deutschland.
    Und jetzt schnell an den Organisationsplan - du schaffst das! :)

    Aufmunternde Grüße von
    Ada, die es toll findet, dass du diese "Reise" nach England machst

    AntwortenLöschen