Sonntag, 6. Februar 2011

Neil Gaiman - Coraline


AUTOR Neil Gaiman | GENRE Kinder/Jugendbuch
ERSCHEINUNGSJAHR 2002 | SPRACHE Deutsch (Original Englisch)
VERLAG Heyne | SEITEN 176 | PREIS 7,95 €


Kurzbeschreibung der Verlagsseite:
Hinter einer vermauerten Tür entdeckt Coraline einen verborgenen Weg in eine albtraumhafte Parallelwelt: Dort trifft sie ihre „andere Mutter“, ein Wesen mit glänzenden Knöpfen anstelle der Augen, das sie freundlich umgarnt und das hungrig auf Coralines Seele blickt. Eine Reise an einen Ort voller skurriler Schrecken und ein Märchen vom Sieg über die Angst.

Inhalt:
Coraline, unsere Heldin, ist ein aufgewecktes und intelligentes Mädchen, die gerne die Welt entdeckt ("I want to explore."). Sie ist auch sehr neugierig, und da ist es sehr ärgerlich, dass es draußen regnet wenn man schon mal Schulferien hat.....Die Eltern haben kaum Zeit für Coraline, beiden arbeiten viel am Computer. So entschließt sich Coraline, ihre neue Wohnung zu entdecken, in die sie gerade erst mit ihren Eltern gezogen ist. Sie lernt die Nachbarn kennen: die ältlichen Schauspielerinnen Miss Forcible und Miss Spink, sowie den kauzigen Mann, der auch dem Dachboden wohnt. Und dann entdeckt Coraline die seltsame Tür in der Stube, die zugemauert wurde.....
.....und noch interessanter wird das Ganze für Coraline, als die Tür plötzlich nicht mehr zugemauert ist und Coraline in eine neue Welt, eine Parallelwelt, eintreten kann. Die Wohnung sieht genauso aus wie ihre eigene, und auch ihre Eltern sind dort, nur haben diese hier Knöpfe anstatt Augen! Was zunächst wie ein spannendes Abenteuer aussah, wird für Coraline ziemlich schnell zum Albtraum und sie muss all ihren Mut zusammen nehmen, um aus der neuen Welt zu entkommen.

Rezension:
Coraline ist eindeutig ein Kinder- bzw. Jugendbuch (es ist empfohlen für Kinder ab 10 Jahre). Die Handlung ist recht einfach, es gibt nur einen Handlungsstrang und die Sprache ist einfach gehalten. Und dennoch hatte ich meine Freude an diesem Buch! Coraline ist ein sehr aufgewecktes Mädchen und sie ist einem als Leser von Anfang an sympathisch. Auch das Setting fand ich toll und sehr gut beschrieben: ein altes Haus, teils unbewohnt, ein überwuchterter Garten und dazu noch nebliges und graues Wetter. Unterstützt wird dies noch durch Zeichnungen, die hin und wieder in die Geschichte eingestreut sind. Für einen erwachsenen Leser sind Teile des Plots und das Ende natürlich teilweise vorhersehbar, aber ich fand das Buch dennoch spannend und glaubhaft geschrieben. Die Idee, die der Geschichte zugrunde liegt ist einfach aber intelligent und Gaiman hat eine gute Balance zwischen Realität und Fantasie erreicht. Selbst bei mir hat sich dann doch teilweise ein leichter Grusel eingestellt.
Für Kinder ist das Buch auf jeden Fall zu empfehlen: die Geschichte ist spannend und gruselig, aber nicht zu komplex. Die einzelnen Bilder lockern das Ganze auf und helfen den Kindern, sich den Ort des Geschehens vorzustellen. Das Buch passt sicher gut in die Übergangszeit von Kinder - zu Jugendliteratur.

Fazit:
Ein Kinder/Jugendbuch mit spannender Geschichte und sympathischer Heldin. Als erwachsener Leser sollte man kein AllAge-Buch erwarten, man kann aber dennoch Freude an dieser Geschichte haben. Man taucht sehr leicht in die Geschichte ein, kann sich ein bisschen gruseln und vor allen Dingen an den originellen Charakteren und an dem tollen Setting erfreuen.


Anmerkung: Wer ab und zu gerne etwas auf Englisch liest, oder sein Englisch wieder ein wenig auffrischen möchte, für den ist dieses Buch auf jeden Fall zu empfehlen, da die Sprache recht einfach, die Handlung aber dennoch spannend und interessant ist.
________________________________
ANGABEN DER VERLAGSSEITE (Heyne)
Originaltitel: Coraline
Originalverlag: Harper Collins
Aus dem Amerikanischen von 
Cornelia Krutz-Arnold 
Taschenbuch, Broschur, 176 Seiten11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-50376-2
€ 7,95 [D] € 8,20 [A] CHF 13,90*
Coverbild entstammt der Verlagsseite


Kommentare:

  1. Ich will dieses Buch schon seit langem lesen.

    AntwortenLöschen
  2. kann mich dir nur anschließen. hat bei mir auch 5 sterne bekommen :) sehr tolles buch.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    also ich kannte bisher nur den Film, ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass es dazu ein Buch gibt. Das muss ich mir auf jeden Fall besorgen, auch gerne auf Englisch. Vielen Dank für den Tipp ;)

    Schönen Abend noch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen =)
      Auf Englisch ist es bestimmt noch ein bisschen besser!

      Löschen