Freitag, 22. April 2011

Freitags-Füller # 20

Hui, da bekomme ich langsam schon ein schlechtes Gewissen....Schon wieder Freitag und auf meinem Blog hat sich kaum was getan! Das Problem ist weder, dass ich keine Lust auf's Bloggen habe oder nichts Interessantes zu berichten wüsste. Ich habe eher das "Problem", dass ich gerade mal wieder so viel erlebe, dass kaum Zeit zum Reflektieren bleibt. Der Haufen der Fotos der letzten Wochen/Monate wird immer größer, aber uneditiert kann und mag ich die Fotos hier nicht hochladen. Und mein Gedanke, dass ich mich während meiner zwei Wochen Ferien in Deutschland ein wenig mehr um meinen Blog kümmern könnte, hat sich auch mehr oder weniger als schwachsinnig herausgestellt. Nun ja, ab nächste Woche (wenn ich wieder arbeiten muss...) wird dann wohl auch hier wieder ein wenig mehr Posting-Routine einkehren. Wenigstens einen weiteren Freitags-Füller kann ich euch heute schon mal anbieten =)


....Die Idee stammt natürlich immer noch von Barbara.
(fettgedruckt = meine Antworten)




1. Auf meiner To Do Liste stehen gerade die ganzen Orte/Sehenswürdigkeiten, die ich in meinen 50 letzten Tagen England noch besuchen möchte .

2. Sage niemals, es wäre dir egal.

3. Unbedingt zu Ostern gehört für mich das süße Osterbrot am Sonntagmorgen . (Das es hier in England natürlich nicht gibt....)

4. Ich brauche keine Angst vor Langeweile haben, jedenfalls nicht in der nächsten Zeit.

5. Für mich waren meine zwei Wochen in Deutschland ein bisschen wie ein langer Traum .

6. Ist denn schon wieder Zeit für Sonnencreme?? Damit hatte ich Mitte April nicht gerechnet und mir erstmal nen leichten Sonnenbrand eingefangen (den ersten seit Jaaaahren).

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Beginn eines guten Buches, morgen habe ich einen Ausflug an die East Coast (Whitby) geplant und Sonntag möchte ich mich ausruhen, um dann Montag den nächsten Ausflug zu machen =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen