Mittwoch, 22. Juni 2011

Ich lese gerade....


Ich kann mich dunkel erinnern, dass ich vor ein paar Jahren den Trailer zu dem gleichnamigen Film im Kino sah. Nun fiel mir das Büchlein (130 Seiten) durch Zufall in der Bücherei in die Hände. Ich nahm es mit, ohne zu wissen, worum es eigentlich geht. (Der Titel hatte mich schon damals beim Trailer fasziniert).
Nun bin ich halb durch. Bin traurig, bin begeistert, bin nachdenklich gestimmt. Mehr folgt in der Rezension später diese Woche!

Kommentare:

  1. Den Film will ich auch schon seit Ewigkeiten sehen! Vielleicht lese ich jetzt doch besser erst das Buch?! ;)

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hm, keine Ahnung. Das Buch ist ja wirklich sehr schmal und ich kann mir vorstellen, dass es auf andere Aspekte wert legt. Der Schreibstil ist einfach ganz große Klasse. Ärgere mich jetzt schon, dass ich es "nur" aus der Bücherei ausgeliehen habe und nicht gekauft habe....

    AntwortenLöschen