Donnerstag, 12. Januar 2012

TTT - Meine 10 Most-Wanted Bücher für 2012




Heute fragt uns Alice aus dem Bücherland nach unseren 10 meist-gewünschten / meist-erwartetsten Büchern für 2012. Da ich bisher noch nicht die Zeit hatte, die Frühjahrskataloge der einzelnen Verlage zu durchstöbern, ist meine Liste gemischt aus Büchern, die demnächst in 2012 erscheinen und solchen, die schon älter sind und die ich dieses Jahr endlich lesen möchte:




Patrick Rothfuss - Der Name des Windes & Die Furcht des Weisen

Kerstin Gier - Edelsteintrilogie

Karla Paul - Das Alphabet der Bücher: Bekenntnisse einer hemmungslosen Leserin

Carlos Ruiz Zafon - Der Schatten des Windes

Gabriella Engelmann - Küss den Wolf: Rotkäppchens zauberhafte Lovestory

Walter Moers - Die Stadt der träumenden Bücher

Ben Aaronovitch - Die Flüsse von London

Zoran Drvenkar - Du (TB)

Alina Bronsky - Spiegelkind

Emily Bronte - Wuthering Heights


...welches Buch wollt ihr dieses Jahr auf keinen Fall verpassen?

Kommentare:

  1. Ach das ist ja witzig: Der Schatten des Windes, die Edelsteintriologie, Wuthering Heights und die Stadt der träumenden Bücher stehen auch auf meiner Wunschliste ;)
    Außerdem: Tschick - Wolfgang Herrndorf, Die Chemie des Todes - Simon Beckett, Happy Family - David Safier, Das Kartengeheimnis - Jostein Gaarder, und in mir der unbesiegbare Sommer - Ruta Sepetys und viele viele andere :)

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja heute dabei!!! Die Flüsse von London hab ich schon auf dem SUB, auf Küss den Wolf warte ich auch. Und die Edelsteintriologie hab ich natürlich auch schon gelesen.
    Und Spiegelkind hab ich auch gelesen.
    Bist du etwa auch beim Arena Blogger Workshop dabei? Denn die Teilnehmer haben Spiegelkind ja zum vorablesen bekommen.
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  3. von der Stadt der träumenden Bücher und von der Edelsteintriologie war ich richtig begeistert!! :)
    Von dem Namen des Windes aller dings nicht so :/
    Hoffe aber dir wird es gefallen! :)
    Liebste Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Kann dir von der Edelsteintrilogie nur abraten. Das erste buch ist noch ok, die anderen einfach nur öde, langweilig und total vorhersehbar.
    Bin regelmäßiger Leser deines Blogges und finde es toll, wie viel Mühe du dir immer machst. Alles sehr schön anzuschauen und tolle Rezensionen! Weiter so!

    LG

    AntwortenLöschen