Freitag, 30. März 2012

Freitags-Füller # 52



Die Anzahl der freien Schließfächer und Computerarbeitsplätze in der Uni deutet darauf hin, dass die meisten Studis mit ihren Klausuren und Hausarbeiten nun fertig sind. Ich sitze (wie jedes Semester) noch über den Büchern und muss aufpassen, nicht in ein Motivationsloch zu fallen. Noch 11 Tage, dann ist es geschafft.




....Die Idee für den Freitags-Füller stammt natürlich immer noch von Barbara.







1. Das Leben sollte man auch in allen kleinen Momenten als kostbar empfinden.

2.  Das erste Eis vom Italiener schmeckt für mich wie Frühling.

3.  Meine Osterdeko wird am Wochenende aufgestellt. Aber ganz dezent.

4.  Der erste Gedanke, wenn ich jeden Morgen das Dokument meiner Hausarbeit öffne: wird es jemals fertig werden? 

5. Ich könnte jetzt gerade einen ganzen Kuchen verdrücken. 

6. Mein Lieblingspaar Stulpen ist immer an meiner Seite. Frostbeule.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine aktuelle Lektüre, morgen habe ich das Weiterarbeiten an der Hausarbeit geplant und Sonntag möchte ich die Stunden im Theater genießen !


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen