Dienstag, 10. April 2012

Klinterklater

Manchmal muss man erstmal in die Ferne ziehen, um zu merken, dass man wirklich gar kein Hochdeutsch spricht. Und ehrlich gesagt freue ich mich darüber =)


Kommentare:

  1. Hmmm ... bist Du auch aus Braunschweig? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ist meine Heimatstadt! Ich wohne da aber nicht mehr...

      Löschen
  2. *haha* Du sprichst mir aus der Seele.. Man merkt's erst, wenn man in die waaite Wäält aos'ezo'en is und die Leute plötzlich so komische Sachen sagen wie "Ich gehe in den Garten" obwohl doch jeder vernünftige Mensch weiß, dass es "Ich geh' of'n Gachten" heißt!! Wir Braunschweiger müssen wohl einfach akzeptieren, dass ausserhalb der Stadtmauern die "Braunkohlwelt" aufhört und die "Grünkohlwelt" anfängt. (und wie alle Braunkohler wissen, können die Grünkohler halt einfach kein richtiges Deutsch! C;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! =) Und ich bibbere jetzt schon wieder vor der Zeit, wenn die Weihnachtsmärkte öffnen und ich ohne meine geliebten Schmalzgreben auskommen muss... :-/

      Löschen