Freitag, 15. Juni 2012

Freitags-Füller # 55



Stellt euch vor: Seit über einem  Monat habe ich keinen Freitags-Füller mehr gemacht. Und das, obwohl ich freitags eigentlich "frei" habe! Aber einige Referate (mit Verstand & Glück überstanden) und tolle Wochenend-Aktivitäten haben mich einfach zu sehr beschäftigt...Nun ist der Kopf  wieder freier und wenn der Wetterbericht für die nächsten Tage stimmt, wird das Wochenende perfekt =)

....Die Idee für den Freitags-Füller stammt natürlich immer noch von Barbara.







1. Ein kleiner Schritt nach vorne ist immerhin ein Schritt. Besser kleine, als gar keine. Ist momentan eine gute Philosophie für mich!
2. Man sollte seine Vorbilder nicht nachmachen. Wir alle sind Kunst, gezeichnet vom Leben.
3. Und das ganze Regenwetter kann mir da momentan auch nicht meine positive Stimmung verderben =)
4. Saure Gurken kaufe ich immer in einem großen Glas. Und trotzdem sind die immer ratz-fatz alle...
5. Der feine Unterschied  ist oft der Grund für lange (und manchmal ergebnislose) Diskussionen.
6.  Und allabendlich schauen wir in der WG die Fußball-EM. Und das diskutieren darüber ist natürlich mindestens genauso wichtig =)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend nach einer anstrengenden Woche , morgen habe ich ein Chorkonzert in zu kleiner Besetzung  geplant zu überstehen und Sonntag möchte ich laufen gehen !



Kommentare:

  1. Oh, diese Philosophie passt grade auch mehr als perfekt für mich!

    AntwortenLöschen
  2. Und der 2. Satz, des 2. Punktes ist vom guten Casper gemopst, oder hat der das auch geklaut? ;-)
    Sonntags laufen ist für mich Pflicht, egal wie der samstag verläuft ;-)

    AntwortenLöschen