Samstag, 6. Oktober 2012

Freitags-Füller # 63


Der erste Freitag im Oktober, und irgendwie ist es ein gutes Gefühl, den September  hinter mir zu wissen. Der Herbst geht gerade richtig los, der Kleiderschrank ist bereits umgeräumt und in zwei Wochen wird mir der Beginn des Wintersemesters wieder ein bisschen mehr Regelmäßigkeit im Leben bescheren. Alles wird gut. 


....Die Idee für den Freitags-Füller stammt natürlich immer noch von Barbara.








1. Heute morgen bin ich nach dem Weckerklingeln versehentlich noch einmal eingeschlafen und hatte einen absurden Traum darüber, dass ich in einem Supermarkt feststecke und deshalb einen wichtigen Flug verpasse. Häh?

2. Dunkle einsame Nächte machen mich unglücklich.
3. Kürbis mag ich in allen Variationen.
4. Die Kälte kriecht mir immer von unten nach oben. Frostfüßchen.
5. Gestern habe ich gedacht, könnten mal wieder ein paar spannende Dinge passieren.
6. Der Neustart von "Wetten das...?" könnte interessant sein. Aber dann lese ich doch lieber die Kritiken als mir die Sendung anzuschauen...
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Stille der Nacht und meine Gedanken darin, morgen habe ich den Abschluss einer wichtigen Arbeit geplant und Sonntag möchte ich laufen gehen!




1 Kommentar:

  1. Das mit den wirren Träumen, wenn man nach dem Wecker wieder einschläft, kenne ich sehr gut. Passiert mir fast jeden Tag...

    AntwortenLöschen