Donnerstag, 31. Dezember 2015

Rückblick auf 2015 || In ein paar Worten....


  © The Lines Between


Vorherrschendes Gefühl für 2016?

Optimismus

2015 zum ersten Mal getan?

in eine eigene Wohnung gezogen
Yoga 
Nachtzug gefahren
mich bewusster mit Bilderbüchern beschäftigt


2015 (nach langer Zeit) wieder getan?

 achtsamer gelebt
Kontakte zu alten Freunden gepflegt
mehr Fotos gemacht
in ein anderes Bundesland gezogen


2015 leider gar nicht getan?

genug Zeit zum Lesen & Bloggen gehabt
neue Rezepte ausprobiert
Badminton gespielt

2015 glücklicherweise gar nicht getan?

den Kopf in den Sand gesteckt


Wort des Jahres?

Bewerbung


Zugenommen oder abgenommen?

Zugenommen. Abgenommen. Zugenommen. Abgenommen.
t.b.c.


Stadt des Jahres?

Salzburg


Alkoholexzesse?

nein


Haare länger oder kürzer?

gleich kurz


Kurzsichtiger oder weitsichtiger?

an guten Tagen: weitsichtiger
an schlechten Tagen: kurzsichtiger


Mehr ausgegeben oder weniger?

definitiv mehr


Verliebt?

❤️


Getränk des Jahres?

Gin Tonic

Essen des Jahres?

Sushi (same as 2014...)


Am häufigsten angerufen? 

den Liebsten


Die schönste Zeit verbracht mit?

dem Liebsten & seiner Familie


Die meiste Zeit verbracht mit?

a) Kollegen
    b) Mitbewohnern


Song des Jahres?

...Adele all over the place

Alben des Jahres?

Hörbücher (gleiche Antwort wie 2014 =)


Buch des Jahres?

J.J. Adams - S. - Das Schiff des Theseus

Konzert(e) des Jahres?

Spaceman Spiff
Salzburger Festspiele
(Alexa Feser hat leider logistisch nicht geklappt)

TV-Serie des Jahres?

Monk

Film des Jahres?

The Imitation Game


Erkenntnis des Jahres?

Wenn du daran glaubst, wird es klappen.


Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?

die Tücken des Mindestlohngesetzes
Migräneattacken
Behördengänge 


Schönste/s Ereignis/se?

Zusage fürs Wunsch-Praktikum
Sommerurlaub auf Madeira


2015 mit einem Wort?

hoffnungsvoll



Ich hoffe, euer Jahr endet auch mit einem positiven Gedanken! Den Rückblick auf die Bücher gibt es dann in den nächsten Tag. Rutscht gut rein! Ich freue mich auf ein tolles Bloggerjahr 2016!
 

Kommentare:

  1. Salzburg war auch eins meiner Highlights dieses Jahr!

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag deinen Blog einfach so sehr. Du warst mir immer für alles ein Vorbild. Vor allem liebe ich deine differenzierten Auseinandersetzungen mit den Büchern. Du springst nicht au jeden Hype auf und scheinst einen sehr professionellen Überblick zu haben. Das ist absolut toll!!!

    Ganz liebe Grüsse und auf ein super spannendes Lesejahr 2016
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, so viel Lob, da werde ich ja ganz verlegen! <3
      Ich freue mich auch schon sehr auf das nächste Lesejahr, am besten mit noch weniger Hype, mehr Nischenbüchern und guten Backlistüberraschungen!
      Liebe Grüße auch an Dich!

      Löschen
  3. Deine Art des Jahresrückblicks finde ich echt cool. Eine tolle Idee und mal was anderes. Behördengänge sind nervig. Besonders wenn man von A nach B und wieder zurück geschickt wird. Das dein Lieblingsalbum Hörbücher sind, finde ich spannend. Ich freue mich auf deinen buchigen Rückblick.
    viele Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Der Rückblick ist eine ganz gute Mischung aus Details und relativ wenig Aufwand (schmunzel). Ich habe in 2015 einfach zu wenig Musik gehört, um wirklich ein Lieblingsalbum zu haben. Sonst wäre es wahrscheinlich Spaceman Spiff oder Adele geworden. Der buchige Rückblick ist jetzt übrigens auch online!
      LG, Cara

      Löschen